+
Nur echt mit Hut: Roger Cicero. Foto: Daniel Reinhardt

Roger Cicero ist "Hutträger des Jahres"

Düsseldorf (dpa) - Der Jazzmusiker Roger Cicero ist "Hutträger des Jahres 2015". Die Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte zeichnete den 45-Jährigen in Düsseldorf zum "Tag des Hutes" am Mittwoch (25.11.) aus.

Roger Cicero ist tot: Der Pop- und Jazz-Sänger starb an einem Hirninfarkt.

Cicero verriet den Preisverleihern, zu seinem Markenzeichen sei er per Zufall gekommen: Um ein Flair im Sinne von Frank Sinatra zu schaffen, habe er bei einem seiner ersten Shootings einen Hut getragen und sei dabei geblieben. Die Vereinigung der etwa 550 Hutfachgeschäfte und -fachabteilungen in Deutschland kürt seit 2013 Prominente mit Hang zum Hut. Bislang ausgezeichnet wurden Fußballerin Nadine Angerer und Schauspieler Andreas Hoppe ("Tatort").

Tag des Hutes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare