+
Roland Kaiser ist "völlig ruhig und relaxed"

Roland Kaiser kann fast nichts mehr ärgern

Dresden - Nach seiner schweren Erkrankung und einer Lungentransplantation kann Schlagersänger Roland Kaiser fast nicht mehr ärgern. Trotz der schwierigen Bedingungen habe sich "sein Leben nur bisschen verändert".

Schlagersänger Roland Kaiser (59) ist nach einer schweren Erkrankung und einer Lungentransplantation “völlig ruhig und relaxed“. Das ständige Hinterfragen, was alles passieren kann, sei gewichen, sagte er der Nachrichtenagentur dpa in Dresden nach einem Auftritt. “Heute bin ich mit einer gesunden Anspannung unterwegs - aber ohne große Sorge, dass da etwas Schlimmes passieren könnte.“ Sein ganzes Leben habe sich ein bisschen verändert, sagte Kaiser. “Man kann mich heute kaum noch ärgern - Es sei denn, man greift meine Frau, meine Kinder oder meine Freunde an.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare