+
Die Rolling Stones veröffentlichen eine neue Single.

Neue Single von den Stones

Hamburg - "Doom and Gloom" heisst das neue Werk: Die Rolling Stones melden sich nach sieben Jahren wieder mit einer frischen Single auf dem Musikmarkt zurück.

Die erste Single „Doom and Gloom“ ihres im November erscheinenden Albums kann seit diesem Donnerstag im Radio und im Internet angehört werden, wie die Band auf ihrer Homepage mitteilte. Den Song nahmen die vier Stones Mick Jagger (69), Keith Richards (68), Charlie Watts (71) und Ron Wood (65) gemeinsam in einem Pariser Studio auf. Das Jubiläums-Album „GRRR!“ wird viele Klassiker der 50-jährigen Bandgeschichte versammeln, darunter „Gimme Shelter“, „Satisfaction“ und „Jumpin' Jack Flash“. Stones-Fans können sich aber auch auf einen zweiten neuen Song („One More Shot“) freuen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare