+
Romina Power und Al Bano singen wieder gemeinsam.

Reunion in Italien

Al Bano und Romina Power begraben das Kriegsbeil

Rom - Gute Nachrichten für die Schlagerfreunde: Nach jahrzehntelanger Feindschaft soll das Italopop-Duo Romina Power (63) und Al Bano (71) wieder gemeinsam in Italien auftreten.

Die beiden, die mit Hits wie „Ci sarà“ und „Felicità“ international bekanntwurden, sollen nach Medieninformationen am 10. Februar das Musikfestival in Sanremo eröffnen. Dort traten sie das letzte Mal 1991 auf.

Romina Power und Al Bano hatten sich 1994 zerstritten, nachdem ihre Tochter verschwunden war. Al Bano hatte die Tochter für tot erklären lassen wollen, Romina Power war stets strikt dagegen. Ende vergangenen Jahres hatte die Sängerin erklärt, dass sie sich wieder versöhnt hätten. 2013 waren die beiden bei einem Konzert in Moskau wieder zusammen aufgetreten.

Der viertägige Musikwettbewerb in der Küstenstadt hat in Italien Kultstatus und wird im staatlichen Fernsehen übertragen. Auftreten sollen dieses Jahr auch Rocksängerin Gianna Nannini und US-Rapper Will Smith. Eine offizielle Bestätigung für die Auftritte gab es am Donnerstag nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare