+
Romina Power hat wieder Freude an "Felicità". Foto: Gregor Fischer

Felicità

Romina Power: Ein Hit wie ein Elektroschock

Al Bano und Romina Power hatten viele Hits, aber ihre Fans wollen vor allem ein Lied immer wieder hören.

Rom (dpa) - Die Sängerin Romina Power hat lange Zeit genug von ihren eigenen Hits wie "Felicità" gehabt. "Ich habe gedacht, ich war durch damit. Es hat mich, ehrlich gesagt, auch ein bisschen gelangweilt", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur vor ihrem 65. Geburtstag an diesem Sonntag.

Zusammen mit ihrem Ex-Mann, dem Italiener Al Bano, hatte sie zuletzt ein Comeback gefeiert. "Zum Glück singen wir ja nicht nur 'Felicità'. Aber das ist es, was die Leute hören wollen. Der Moment, wenn wir anfangen 'Felicità' zu singen, ist wie ein Elektroschock."

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung

Kommentare