+
Rosamund Pike freut sich über einen Jungen.

"Gone Girl"-Star

Rosamund Pike zum zweiten Mal Mutter geworden

London - Ihre Rolle im Thriller "Gone Girl - Das perfekte Opfer" könnte ihr eine Oscar-Nominierung einbringen. Doch jetzt kann sich Rosamund Pike (35) erst mal über ihr zweites Kind freuen.

Der kleine Junge sei am Dienstag geboren, berichtete "People.com" und berief sich auf den Sprecher der britischen Schauspielerin. Vater ist Pikes Partner Robie Uniacke. Das Paar hat bereits einen gemeinsamen Sohn - Solo ist laut "People.com" zweieinhalb Jahre alt. Wie das jüngste Familienmitglied heißt, wurde nicht bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare