+
Rosenstolz legen nur eine Pause ein

"Wir machen nur eine Pause"

Rosenstolz: Doch keine Trennung

München - Einen Tag nach der angekündigten Trennung meldet sich Sängerin AnNa R. zu Wort und dementiert das Band-Aus. Offenbar legt das Duo nur eine schöpferische Pause ein.

Wie jetzt? Die Band Rosenstolz rudert einen Tag nach der angekündigten Trennung wieder zurück. AnNa R. dementierte die Meldung über das Aus der Band gegenüber der B.Z. und sagt: "Wir trennen uns nicht. Wir machen nur eine Pause."

Es handelt sich offenbar nur um eine vorübergehende Trennung. Wie es in Zukunft mit Rosenstolz weitergeht, lässt die Sängerin aber offen. "Lassen Sie sich überraschen", sagte die 42-Jährige vielsagend.

tz

 

Sexy Schlagerstars: Heile Welt und böse Mädchen

Die heißesten Fotos aus der Schlagerwelt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot.
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht
Rund 600 000 Deutsche sind Pate eines Kindes in einem ärmeren Land. Mutter Beimer aus der "Lindenstraße", die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, zählt bereits ihr …
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht

Kommentare