+
Der Song "Liebe ist alles" wurde 2004 zum großen Erfolg von der Band Rosenstolz. Jetzt wird der Hit von der UN-Flüchtlingshilfe benutzt.

"Liebe ist alles"

Video: Rosenstolz-Hit untermalt Flüchtlingsvideo der UN

Bonn - Das ehemalige Popduo Rosenstolz hat sein Lied „Liebe ist alles“ für ein Video zur Verfügung gestellt, das auf die Notlage von Flüchtlingen aufmerksam macht.

Das ehemalige Popduo Rosenstolz hat sein Lied „Liebe ist alles“ für ein Video zur Verfügung gestellt, das auf die Notlage von Flüchtlingen aufmerksam macht. Damit solle Verständnis und Mitgefühl für Menschen geweckt werden, die aus Verzweiflung und Perspektivlosigkeit alles zurückgelassen haben, teilte die UN-Flüchtlingshilfe am Freitag in Bonn mit. Viele der Flüchtlinge seien durch Kriegserlebnisse traumatisiert und „brauchen dringend unsere Hilfe“, sagte Rosenstolz-Musiker Peter Plate (48). „Sie brauchen Zuwendung und Feingefühl - keine Ressentiments und Kälte.“

Das Lied „Liebe ist alles“ untermalt im Video Szenen, die an der syrisch-jordanischen Grenze, in jordanischen Flüchtlingslagern und entlang der Balkanroute gedreht wurden. Rosenstolz landete mit dem Song 2004 einen Hit. Die Band pausiert seit 2012.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Regierungschefin bringt Mädchen zur Welt
Neuseelands amtierende Premierministerin Jacinda Ardern ist Mutter geworden. Sie sei nicht die erste Frau, die "Multitasking" machen müsse, erwiderte die 37-Jährige …
Neuseelands Regierungschefin bringt Mädchen zur Welt
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
So kreativ stellen Sänger Sasha und seine Frau den Fans ihren Nachwuchs vor
Der Sänger Sasha (46) hat kommende Vaterfreuden mit einer Ukulele angekündigt. Er und seine Frau haben den Fans mit einer kreativen Idee ihren baldigen Nachwuchs …
So kreativ stellen Sänger Sasha und seine Frau den Fans ihren Nachwuchs vor
Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer
Der Insolvenzverwalter von Tennisstar Boris Becker (50) kennt keine Gnade. 80 persönliche Gegenstände stehen Ende Juni nun zur Auktion in London. 
Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.