Rosie O'Donnell will Britney Spears "adoptieren"

- Los Angeles - Rosie O'Donnell (44) hat Neu-Single Britney Spears (24) Unterschlupf bei ihrer Familie angeboten. Britney müsse dringend vor sich selbst und ihren neuen besten Freundinnen Paris Hilton und Lindsay Lohan bewahrt werden, befand die in einer lesbischen Beziehung lebende Entertainerin in der Show "The View". Filmbericht

Wie der Internetdienst "tmz" berichtet, lud O'Donnell Spears vor laufenden Kameras ein, zu ihr, ihrer Frau Kelly und den gemeinsamen Kindern zu ziehen. Spears müsse einige elementare Dinge neu lernen, zum Beispiel Unterwäsche zu tragen, so die schwergewichtige Talkmasterin augenzwinkernd. Damit nahm sie Bezug auf die allzu offenherzigen Einblicke, die Spears in den letzten Tagen den Paparazzi gewährt hatte.

O'Donnell appellierte scherzhaft an die Unterwäsche-Firma "Victorias Secret", Spears & Co einen unbegrenzten Vorrat ihrer Produkte zur Verfügung zu stellen. Das würde die Öffentlichkeit davor bewahren, ständig mit dem "Yin und Yang" der Damen konfrontiert zu werden.

 Filmbericht: Paris und Britney sind unzertrennlich (1:07)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare