Rosie O'Donnell will Britney Spears "adoptieren"

- Los Angeles - Rosie O'Donnell (44) hat Neu-Single Britney Spears (24) Unterschlupf bei ihrer Familie angeboten. Britney müsse dringend vor sich selbst und ihren neuen besten Freundinnen Paris Hilton und Lindsay Lohan bewahrt werden, befand die in einer lesbischen Beziehung lebende Entertainerin in der Show "The View". Filmbericht

Wie der Internetdienst "tmz" berichtet, lud O'Donnell Spears vor laufenden Kameras ein, zu ihr, ihrer Frau Kelly und den gemeinsamen Kindern zu ziehen. Spears müsse einige elementare Dinge neu lernen, zum Beispiel Unterwäsche zu tragen, so die schwergewichtige Talkmasterin augenzwinkernd. Damit nahm sie Bezug auf die allzu offenherzigen Einblicke, die Spears in den letzten Tagen den Paparazzi gewährt hatte.

O'Donnell appellierte scherzhaft an die Unterwäsche-Firma "Victorias Secret", Spears & Co einen unbegrenzten Vorrat ihrer Produkte zur Verfügung zu stellen. Das würde die Öffentlichkeit davor bewahren, ständig mit dem "Yin und Yang" der Damen konfrontiert zu werden.

 Filmbericht: Paris und Britney sind unzertrennlich (1:07)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben

Kommentare