+
Am Samstag heiratet Prinz Harry seine Meghan.

Hype um royales Spektakel erreicht Höhepunkt

Prinz Harry heiratet seine Meghan - was Sie jetzt noch wissen müssen

  • schließen

Endlich steigt die Hochzeit des Jahres. Prinz Harry und seine Meghan werden sich in Windsor das Jawort geben. Die tz bringt sie in letzter Minute noch auf den neuesten Stand.

Update vom 12. Oktober 2018: Noch im selben Jahr steht die nächste große Royal Wedding an. Am Freitag, 12. Oktober, heiratet Prinzessin Eugenie ihren Freund Jack Brooksbank. Wir berichten live im News-Ticker über das Event.

München/Windsor - Es ist ein eindeutiges Zeichen. Meghan Markle ist in der royalen Familie angekommen und ihr wird der Rücken gestärkt. Denn Thronfolger Prinz Charles (69) wird die Braut (36) am Samstag bei ihrer Hochzeit mit Prinz Harry zum Altar führen. Der Vater von William und Harry wird damit die Rolle von Thomas Markle übernehmen: Der 73-jährige Vater von Meghan hatte wegen Herzproblemen kurzfristig die Teilnahme an der Hochzeit abgesagt. Das der Vater des Bräutigams bei einer royalen Hochzeit als Brautführer einspringt, ist ein Novum. Auch Prinz Philip sagte noch für die Hochzeit zu. Was Sie jetzt noch über die Hochzeit wissen müssen.

Wie ist der Zeitplan?

Um 10 Uhr können eingeladene Bürger, die die Hochzeit auf dem Gelände von Schloss Windsor beobachten dürfen, das Gelände betreten. Zwischen 10.30 und 12 Uhr treffen die offiziellen Hochzeitsgäste ein. Als letztes kommen um 12.20 Uhr die Mitglieder der königlichen Familie, inklusive Bräutigam Harry. Das Oberhaupt der Familie, Königin Elizabeth trifft zwischen 12.55 und 12.59 Uhr ein. Und kurz danach ist es dann soweit. Um 12.59 Uhr wird die Braut erwartet. Die Trauung und der Gottesdienst enden um 14 Uhr. Danach tritt das Ehepaar eine rund 25-minütige Kutschfahrt durch Windsor an. Später geht es für alle Gäste zum Mittagsempfang der Queen in die St. George’s Hall. Am Abend, gegen 20.00 Uhr, verlassen Prinz Harry und Meghan Schloss Windsor, um am Abendempfang von Harrys Vater, Prinz Charles, im Frogmore House teilzunehmen.

Lesen Sie auch: Chelsy, Cressida...Meghan - Prinz Harrys lange Suche nach der Richtigen

Warum gibt es so einen Hype um die Hochzeit? 

Die Briten lieben Harry (33), er gilt als humorvoll und volksnah. Und seine Braut ist eine ungewöhnliche Wahl: Sie ist US-Schauspielerin, geschieden und hat afroamerikanische Wurzeln. Auch sie bringt Volksnähe und ein bisschen Hollywood-Glamour ins Königshaus.

Welche Details zur Hochzeit sind bekannt? 

Die beiden älteren Kinder von Prinz William und seiner Frau Kate, George und Charlotte, werden als Blumenkinder im Einsatz sein. Die Hochzeitstorte soll eine Zitrone-Holunder-Kreation werden. Konditorin Claire Ptak kennt Markle bereits aus deren Zeit als Bloggerin. Geschenke will das Paar übrigens nicht – stattdessen sollen die Gäste für den guten Zweck spenden. Und das Wetter soll gut werden: Für Windsor sind um die 20 Grad vorhergesagt, dazu ein wolkenloser Himmel.

Was weiß man übers Brautkleid? 

Das ist ein gut gehütetes Geheimnis. Bei vielen Briten käme es wohl zumindest nicht gut an, sollte Meghan sich für einen nicht-britischen Designer entschieden haben. Ungewöhnlich wäre auch, wenn Markle in der Kirche nackte Arme oder gar ihre Schultern unbedeckt zeigen würde. Vermutlich wird sie eine Tiara, ein häufig mit Diamanten besetztes Diadem, tragen.

Der Dresscode auf der royalen Hochzeit.

Wer sind die Trauzeugen? 

Harry hat seinen älteren Bruder William als Trauzeugen. Meghan niemanden – sie habe sich nicht zwischen ihren vielen Freundinnen entscheiden können, teilte der Palast mit.

Warum ist die Hochzeit eigentlich nicht in London? 

Windsor ist eine kleine Stadt westlich von London, das gleichnamige Schloss ist seit mehr als 900 Jahren einer der englischen Königssitze. Königin Elizabeth II. verbringt hier viel Zeit und empfängt auch Staatsgäste. Die St. George’s Chapel, in der die Trauung sein wird, liegt auf dem Gelände des Schlosses. Hier wurde Harry 1984 auch getauft. Außerdem haben sich in der Kirche schon mehrere royale Paare das Jawort gegeben.

Wie kann ich die Hochzeit im Fernsehen sehen? 

Gleich auf mehreren Kanälen kann das Spektakel angeschaut werden: im ZDF und bei RTL, sowie bei den Nachrichtensendern n-tv und Welt. Die meisten Sender beginnen um 11 Uhr deutscher Zeit mit der Übertragung – also zwei Stunden vor Beginn der Trauung.

Das könnte Sie auch interessieren: Royal Wedding im Countdown-Ticker.

dl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit am Flughafen: Grönemeyer sagt vor Gericht aus
Einen so prominenten Zeugen sieht man nicht alle Tage bei Gericht: Herbert Grönemeyer soll am Mittwoch in einem Strafprozess gegen zwei Pressefotografen aussagen. Und …
Streit am Flughafen: Grönemeyer sagt vor Gericht aus
Medienberichte: Lady Gaga und ihr Freund lösen Verlobung
Alles schon wieder aus? Nach US-Medienberichten haben Lady Gaga und ihre Freund ihre Verlobung gelöst. Und das in einer für die 32-Jährige so wichtigen Woche.
Medienberichte: Lady Gaga und ihr Freund lösen Verlobung
Karl Lagerfeld ist tot: Neue Details zur Todesursache - Rätsel um Testament
Karl Lagerfeld ist tot. Das bestätigte das Modeunternehmen Chanel am Dienstagmittag. Ein französisches Magazin hat die angebliche Todesursache vermeldet - es gibt aber …
Karl Lagerfeld ist tot: Neue Details zur Todesursache - Rätsel um Testament
Karl Lagerfeld als Kind: Er verlangte bereits mit vier Jahren einen Diener - Mitschüler verärgert über Hochmut
Er war Modepapst, Stilikone und Lebenskünstler: Jetzt ist Karl Lagerfeld mit 85 gestorben. Doch wie sah eigentlich seine Kindheit aus? Bereits mit jungen Jahren sonderte …
Karl Lagerfeld als Kind: Er verlangte bereits mit vier Jahren einen Diener - Mitschüler verärgert über Hochmut

Kommentare