1. Startseite
  2. Boulevard

Royale Trennung! Hochzeit geplatzt: „Grundlegende Meinungsverschiedenheiten“

Erstellt:

Von: Judith Braun

Kommentare

Prinz Louis von Luxemburg
Prinz Louis von Luxemburg und seine Verlobte lassen ihre geplante Hochzeit platzen. © EPA/SEBASTIEN NOGIER

Nicht mal ein Jahr verlobt: Zukünftiges Prinzenpaar gibt nach kurzer Zeit ihre Trennung bekannt. Prinz Louis von Luxemburg äußerte sich bereits zu den Gründen.

Luxemburg - Es hätte die royale Traumhochzeit des Jahres werden sollen, nun ist der Traum einer gemeinsamen Zukunft geplatzt. Prinz Louis von Luxemburg hat sich von seiner 30-jährigen Verlobten, der französischen Rechtsanwältin Scarlett-Lauren Sirgue getrennt. Nicht mal ein Jahr nach ihrer Verlobung. In einem Interview äußerte sich der Prinz zu den Gründen.

Royale Trennung: Hochzeit geplatzt! Prinz Louis von Luxemburg nennt Gründe

Laut mehreren Medienberichten bestätigte Prinz Louis von Luxemburg die Trennung gegenüber dem Magazin „Point de Vue“. Dort teilte er der Öffentlichkeit die traurige Entscheidung mit: „Wir werden nicht heiraten.“ Diesen Schritte gehe das ehemalige Paar „in gegenseitigem Einvernehmen und nach sorgfältiger Überlegung“, so der Prinz weiter. Einen Rosenkrieg wollen die beiden aber offenbar vermeiden. Zwar haben sie beschlossen, die „romantische Beziehung nicht fortzusetzen“. Beide wollen jedoch in „tiefer Freundschaft verbunden“ bleiben. Außerdem würden großer Respekt und echte Bewunderung sie weiterhin stark verbinden. Doch wie kam es zu der überraschenden Trennung?

Royal-Paar trennt sich - nicht einmal ein Jahr nach Verlobung

Prinz Louis äußerte sich gegenüber dem Magazin auch zu den Gründen für ihre Entscheidung. Demnach habe es „keine Probleme“ als Paar gegeben. Grundlegende Meinungsverschiedenheiten hätten sie allerdings zu diesem Schritt geführt. Der Eintritt seiner Ex-Partnerin in die royale Familie soll gut überlegt und detailliert besprochen gewesen sein. Deshalb soll es hier auch keine Schwierigkeiten gegeben haben, die etwas mit der Trennung zu tun hätten. Für den 35-Jährigen wäre es die zweite Ehe gewesen. Mit Tessy Antony war er von 2006 bis 2019 verheiratet und hat aus dieser Ehe zwei Söhne. (jbr)

Auf Wolke 7 schwebt indessen Alexandra von Hannover mit Langzeit-Freund Ben-Sylvester Strautmann. Die Fans der monegassischen Royals hoffen auf eine Traumhochzeit.

Auch interessant

Kommentare