+
Prinz Harry, Herzogin Kate und Prinz William brachten mit den Original-Zauberstäben von Hogwarts etwas königliche Magie in die Filmstudios bei London. 

Die Royals auf den Spuren von Harry Potter

London - Prinz William (30), seine Frau Kate (31) und sein Bruder Prinz Harry (28) haben am Freitag die Filmstudios besucht, in denen unter anderem die Filme über den Zauberlehrling gedreht wurden.

Den Dreien wurden zuerst Kostüme und Requisiten der Batman-Filme mit Christian Bale in der Hauptrolle gezeigt, darunter auch Batmans futuristisches Motorrad „Batpod“. William schwang sich darauf, lehnte sich vorwärts und witzelte: „Wo ist der Startkopf?“ Er wolle die Batman-Rolle übernehmen, sagte er scherzhaft. „Christian Bale wird immer älter und müder. Ich werde ihn ersetzen, wenn ich muss.“

Die Royals besuchen Harry Potter und Batman

Die Royals besuchen Harry Potter und Batman

Das Trio eröffnete offiziell die Film- und TV-Produktionsanlage im Nordwesten Londons, in der auch der Bond-Film „Goldeneye“ gedreht wurde, und würdigte dabei Potter-Autorin Joanne K. Rowling und die Filme, die sie inspiriert hat. William pries die britische Filmbranche und ihre Fähigkeit, qualitativ hochwertige Filme zu produzieren.

Harry-Potter-Park in den USA eröffnet

Harry-Potter-Park eröffnet

Später besuchten die drei Royals die „Making of“ Harry Potter-Ausstellung. Sie wurden durch Drehorte der Potter-Filme wie zum Beispiel den Gryffindor-Gemeinschaftsraum oder die Einkaufsstraße „Diagon Alley“ geführt und bekamen eine Lektion im Zauberstab-Schwingen.

Kate, die etwa im sechsten Monat schwanger ist, trug bei dem Besuch eine schwarze Jacke und ein Kleid mit Tupfen, in dem ihr Baby-Bauch deutlich zu sehen war.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare