+
Walter Freiwald lehnte ein Jobangebot ab.

Radiosender schwer enttäuscht

Dschungelcamper Freiwald lehnt Jobangebot ab

Sande - Dschungelcamper Walter Freiwald hat ein Jobangebot des Friesischen Rundfunks ausgeschlagen. Und das, obwohl er das RTL-Dschungelcamp doch zur Arbeitssuche nutzen wollte.

Dschungelcamper Walter Freiwald (60) hat die Aussicht auf einen neuen Job in seiner alten Heimat Friesland in den Wind geschlagen. Ein für vergangenen Samstag geplanter Besuch beim Friesischen Rundfunk im niedersächsischen Sande wurde abgesagt. „Wir sind enttäuscht“, sagte Senderchef Karl-Heinz Sünkenberg am Montag. Man habe sich von der besten Seite zeigen wollen und einiges vorbereitet. Der gebürtige Wittmunder und ehemalige „Der Preis ist heiß“-Moderator Freiwald hatte seinen Auftritt im RTL-Dschungelcamp für die Arbeitssuche genutzt. Der Friesische Rundfunk machte dem 60-Jährigen ein Angebot. Der Sender hat nach Sünkenbergs Angaben im Kabelnetz zwischen 360 000 und 400 000 Zuschauer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses makabere Stück Musikhistorie kostet 1,5 Millionen Dollar 
Los Angeles - Ein BMWiL ist nicht ganz billig, aber 1,5 Millionen Dollar sind ein stolzer Preis für diese Luxus-Limousine. Doch es handelt sich um eine mit einer …
Dieses makabere Stück Musikhistorie kostet 1,5 Millionen Dollar 
Rapper Casper heiratet Ex-GNTM-Kandidatin
Las Vegas - Die Nachricht, dass Rapper Casper unter der Haube ist, hat alle überrascht. Wer die Angetraute ist, umso mehr. Seine Fans hätten es jedoch ahnen können.
Rapper Casper heiratet Ex-GNTM-Kandidatin
Sarah Lombardi packt aus: So geht es Alessio wirklich
Köln - „Hauptsache Alessio geht‘s gut!“ lautete das Motto von Sarah und Pietro Lombardi seit ihrer Trennung im Oktober vergangenen Jahres. Jetzt verrät Sarah, wie ihr …
Sarah Lombardi packt aus: So geht es Alessio wirklich
Uni Harvard erteilt Rihanna höhere Weihen
New York - R'n'B-Sängerin Rihanna hat schon viele Auszeichnungen für ihre Musik erhalten, nun hat sie auch eine für ihre Charity-Arbeit.
Uni Harvard erteilt Rihanna höhere Weihen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare