+
Miriam Lange ist schwanger.

"Guten Morgen Deutschland"

RTL-Moderatorin Miriam Lange ist schwanger

Köln - Miriam Lange ist überglücklich: Sie erwartet ihr erstes Baby. RTL gab bereits bekannt, wer die Moderatorin bei der Sendung "Guten Morgen Deutschland" vertreten wird.

Die RTL-Morgenmagazin-Moderatorin Miriam Lange (34) ist schwanger. Das sagte eine Sprecherin des Senders am Freitag. Lange werde die Sendung „Guten Morgen Deutschland“ vorerst nicht mehr moderieren und von Susanna Schumacher vertreten. Das sei aber regulär, der werdenden Mutter gehe es gut. „Ich freue mich auf meine Schwangerschaft und eine hoffentlich tolle Zeit“, wurde Lange in einer Mitteilung zitiert. Wann das Baby zur Welt kommen soll, war zunächst nicht bekannt. Die Zeitschrift Gala berichtete auf ihrer Website, Lange sei im vierten Monat schwanger. Für sie und ihren Mann Sebastian sei es das erste Kind.

Die schönsten Baby-Bäuche

Die schönsten Baby-Bäuche

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare