+
Im Werben um Günther Jauch legt RTL jetzt nach.

RTL: Neue Shows für Jauch und Kerkeling

Hamburg - Im Werben um Günther Jauch legt RTL jetzt nach. Der 53-jährige Moderator (“Wer wird Millionär?“) wird in der kommenden TV-Saison durch eine neue “Event-Show“ führen.

Das hat RTL am Donnerstag in Hamburg mitgeteilt.

Die Sendung heißt “Alt gegen Jung ­ Das Duell der Generationen“. In ihr soll getestet werden, wer cleverer und geschickter ist und wer das bessere Gedächtnis hat: die Alten oder die Jungen.

Über die Zahl der Ausgaben und die Ausstrahlungstermine machte RTL zunächst keine Angaben. Der populäre Jauch wird ab Herbst 2011 für die ARD den sonntäglichen Polittalk moderieren. Bei RTL wird er dafür auf das Magazin “Stern TV“ verzichten.

Die beliebtesten deutschen Stars im Internet

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

“Wer wird Millionär?“ läuft wie gewohnt weiter. Mit verändertem Konzept kommt auch seine Show “5 gegen Jauch“ zurück - wieder mit Oliver Pocher als Moderator.

Auch Hape Kerkeling lässt sich bei RTL wieder blicken: mit seiner Show “Hapes zauberhafte Weihnachten“. Zu Gast sind unter anderem Kerkelings Alter-Egos Horst Schlämmer und Uschi Blum.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Doch eine Internet-Panne hat ihn …
Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Die Vorwürfe gegen Bill Cosby waren teils Jahrzehnte alt, den Schuldspruch gegen ihn wegen sexueller Nötigung feiert die noch junge #MeToo-Bewegung dennoch. Der einst so …
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
Kristina Yantsen lässt die Bombe platzen. Unter Tränen spricht die von „Bachelor“ Daniel Völz Auserwählte jetzt Klartext - und schockt damit die Fans.
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In einem Brief seiner Familie wird diese aber angedeutet.
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an

Kommentare