+
Im Werben um Günther Jauch legt RTL jetzt nach.

RTL: Neue Shows für Jauch und Kerkeling

Hamburg - Im Werben um Günther Jauch legt RTL jetzt nach. Der 53-jährige Moderator (“Wer wird Millionär?“) wird in der kommenden TV-Saison durch eine neue “Event-Show“ führen.

Das hat RTL am Donnerstag in Hamburg mitgeteilt.

Die Sendung heißt “Alt gegen Jung ­ Das Duell der Generationen“. In ihr soll getestet werden, wer cleverer und geschickter ist und wer das bessere Gedächtnis hat: die Alten oder die Jungen.

Über die Zahl der Ausgaben und die Ausstrahlungstermine machte RTL zunächst keine Angaben. Der populäre Jauch wird ab Herbst 2011 für die ARD den sonntäglichen Polittalk moderieren. Bei RTL wird er dafür auf das Magazin “Stern TV“ verzichten.

Die beliebtesten deutschen Stars im Internet

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

“Wer wird Millionär?“ läuft wie gewohnt weiter. Mit verändertem Konzept kommt auch seine Show “5 gegen Jauch“ zurück - wieder mit Oliver Pocher als Moderator.

Auch Hape Kerkeling lässt sich bei RTL wieder blicken: mit seiner Show “Hapes zauberhafte Weihnachten“. Zu Gast sind unter anderem Kerkelings Alter-Egos Horst Schlämmer und Uschi Blum.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare