+
Hat Queen Elizabeth II. genug vom Königin-Sein?

Rücktrittsgerüchte

Schmeißt die Queen zu Weihnachten hin?

London - Gerüchte über angebliche Rücktrittsabsichten von Queen Elizabeth II. haben britische Wettanbieter in Aufregung versetzt. Doch was ist tatsächlich dran?

Der Buchmacher Corrall's nahm nach eigenen Angaben vom Donnerstag Gebote darauf, dass die Queen in ihrer Weihnachtsansprache am 25. Dezember ihre Abdankung bekanntgibt, nicht mehr an. Zuvor habe es ein „ungewöhnlich hohes Wettaufkommen“ gegeben. Der Buckingham-Palast wies offiziell darauf hin, dass er nicht gedenke, Spekulationen aus Wettbüros zu kommentieren.

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth regiert seit 60 Jahren

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth II.

Unter der Hand ließen Höfling aber britische Medien wissen, dass die Queen noch nie eine wichtige Botschaft über sich selbst in der Weihnachtsrede versteckt hat.

Zudem werde die Ansprache, die die Queen seit 1952 regelmäßig hält und zu diesem Zweck vorher aufzeichnet, jeweils um 15.00 Uhr Ortszeit in allen 16 Ländern ausgestrahlt, in denen die sie Staatsoberhaupt ist. Schwer vorstellbar, dass die 10.000 Einwohner des pazifischen Inselstaats Tuvalu zwölf Stunden vor den Engländern über den Rücktritt ihrer Königin informiert werden.

Aussicht auf große Geldgewinne dürften die Glücksritter also eher nicht haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Ob dieser Beitrag wirklich nötig gewesen ist? Ballermann-Star Jens Büchner postet auf Facebook ein Bild, auf dem seine Frau nur in Unterhöschen bekleidet zu sehen ist. 
„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Kommentare