Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!

Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!
+
Rumer Willis ist bald bei "Dancing with the Stars" zu sehen.

Teilnahme an Fernseh-Show

Darum tanzt die Tochter von Bruce Willis bald im US-TV

New York - Die älteste Tochter von Bruce Willis und Demi Moore schwingt bald das Tanzbein im US-Fernsehen. Sie nimmt an der Show "Dancing with the Stars" teil.

Die älteste Tochter des inzwischen geschiedenen Schauspieler-Paars Bruce Willis (59) und Demi Moore (52), Rumer Willis (26), tanzt demnächst im US-Fernsehen. Sie sei Teilnehmerin der 20. Staffel der Show „Dancing with the Stars“, teilte der US-Sender ABC am Dienstag mit. Rumer Willis arbeitet als Schauspielerin und hat bereits in zahlreichen Filmen mitgespielt. Mit ihr tanzen werden unter anderem die Sängerin Patti LaBelle und der Football-Star Michael Sam. Bei der Tanzshow, die in deutscher Version unter dem Titel „Let's Dance“ bei RTL läuft, treten Tanzpaare gegeneinander an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mittel gegen Liebeskummer? So lenkt sich Sylvie Meis vom Beziehungs-Aus ab
Noch im Sommer präsentierten sich Sylvie Meis und ihr damaliger Verlobter Charbel Aouad als strahlendes Paar – doch im Oktober war alles aus.
Mittel gegen Liebeskummer? So lenkt sich Sylvie Meis vom Beziehungs-Aus ab
"Hollywood-Hingsen" tanzt zum 60. in der Semperoper
Er ist wohl der spektakulärste Fehlstarter der Leichtathletik- Geschichte. Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul zuckt Jürgen Hingsen dreimal zu früh - und wird zum …
"Hollywood-Hingsen" tanzt zum 60. in der Semperoper
Schwangere Premierministerin löst Strick-Boom aus
Neuseeland ist anders. Die Premierministerin ist jung und schwanger, und die Bürger stricken.
Schwangere Premierministerin löst Strick-Boom aus
Überraschende Veränderung: So sieht Karl Lagerfeld nicht mehr aus
Karl Lagerfeld, ein Urgestein der Modebranche. Seit über zwei Jahrzehnten sieht man ihn im unverkennbaren „Zaren“-Look: grauer Pferdeschwanz, hoher „Vatermörderkragen“, …
Überraschende Veränderung: So sieht Karl Lagerfeld nicht mehr aus

Kommentare