+
Rupert Everett bei der Verleihung des CineMerit Award in München. Foto: Tobias Hase

Rupert Everett verehrt Oscar Wilde

München (dpa) - Rupert Everett (56, "Die Hochzeit meines besten Freundes") hält den Schriftsteller Oscar Wilde für den Christus der Schwulen. "Ich liebe Oscar Wilde, weil er für schwule Menschen die Christus-Figur ist", sagte der Schauspieler in München.

"Homosexualität als Idee gab es vor Wilde überhaupt nicht in den Köpfen der Menschen. Vor ihm hat kaum jemand darüber gesprochen. Durch seinen Skandal aber wurde Homosexualität eine Sache, mit der man rechnen und umgehen musste."

Everett, der selbst schwul ist, will die letzten Jahre von Wilde auf die Leinwand bringen. Im kommenden Jahr soll der Film gedreht werden - unter anderem in den Bavaria-Studios bei München. Everett führt dabei nicht nur Regie: "Ich habe mir viele Darsteller für die Hauptrolle angesehen, mich aber schließlich für mich entschieden." Oscar Wilde sei die ultimative Rolle für ihn.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Ein kleiner Friesenjung feiert Geburtstag - mit Feuerwerk, Luftballons und seiner Lieblingsmelodie vom Glockenspiel des Emder Rathauses. Selbst die Polizei ist …
Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Prinz George, der Dritte in der britischen Thronfolge, ist jetzt fünf Jahre alt. Gemunkelt wird, dass er zum Geburtstag auf eine Trauminsel geflogen ist - mit seiner …
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Tom Kaulitz schwebt derzeit mit Supermodel Heidi Klum auf Wolke Sieben. Jeder der es sehen will oder auch nicht, kommt an den verliebten Pärchenfotos der beiden kaum …
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 

Kommentare