Russischer Milliardär schenkt Madonna Luxus-Villa

Belgrad - Ein russischer Milliardär will der US-Pop-Diva Madonna eine 326 Quadratmeter große Villa an der montenegrinischen Adriaküste schenken.

Der russische Baulöwe errichtet zur Zeit eine Luxussiedlung im Badeort Budva, schreibt die Belgrader Zeitung "Vecernje novosti". Das mehr als zwei Millionen Euro teuere Anwesen mit einem großen Schwimmbecken auf dem Dach kann Madonna schon bald persönlich in Augenschein nehmen: Am 25. September will sie an einem Strand nahe Budva auftreten. Dann kann sie entscheiden, ob sie das Geschenk annehmen wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare