+
Ryan Gosling hatte seinen Spaß. Foto: Julien Warnand.

Ryan Gosling kichert sich durch "Saturday Night Live"

New York (dpa) - Hollywood-Star Ryan Gosling (35) hat die Zuschauer der US-Comedyshow "Saturday Night Live" am Wochenende nicht nur mit seinen Sketchen zum Lachen gebracht.

Der Schauspieler ("The Ides of March - Tage des Verrats") konnte sich bei seinen Gastauftritten mehrmals ein Grinsen nicht verkneifen und steckte andere Schauspieler mit seinem Lachen an.

In einem Sketch, in dem es um die Entführung durch Außerirdische ging, fiel der Kanadier mehr und mehr aus seiner Rolle und konnte sich kaum auf seinen Text konzentrieren. "Aliens sind keine Angelegenheit, über die man lacht", twitterten die Macher der Live-Sendung nachher mit einem Augenzwinkern.

In der beliebten NBC-Show tritt jede Woche ein prominenter Gast auf, der durch die Sendung führt und in Sketchen mitspielt. 

Ausschnitte der Show auf CNN.com

Bericht auf USA Today

Saturday Night Live auf Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
„Ein völlig anderer Mensch geworden“: Meghan Markle lädt Bruder nicht zur Hochzeit ein
Der Halbbruder von Meghan Markle ist nach eigenen Angaben nicht zu deren Hochzeit mit Prinz Harry eingeladen. Daher schießt Thomas Markle gegen die baldige Prinzessin. 
„Ein völlig anderer Mensch geworden“: Meghan Markle lädt Bruder nicht zur Hochzeit ein
Nach Shitstorm gegen Swarovski: Holt RTL etwa Sylvie Meis zurück?
Es war der Rauswurf des Jahres: RTL gab Sylvie Meis bei „Let‘s Dance“ den Laufpass, ersetzte sie durch Victoria Swarovski. Gibt es jetzt eine überraschende Wende? 
Nach Shitstorm gegen Swarovski: Holt RTL etwa Sylvie Meis zurück?
Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab
Äußert sich Helene Fischer zum Echo-Eklat 2018? Noch schweigt die Schlager-Queen. Andere Größen im Musikgeschäft haben hingegen eine klare Meinung.
Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab

Kommentare