+
Eva Mendes und Ryan Gosling freuen sich über ein Mädchen.

Hollywood-Paar im Babyglück

Klammheimlich: Zweites Kind für Ryan Gosling und Eva Mendes 

Los Angeles - Auch in Hollywood muss Familienplanung nicht immer an die große Glocke gehängt werden. Das beweist jetzt eines der wohl attraktivsten Paare der Film-Weltmetropole.

Die Hollywood-Stars Ryan Gosling (35, "Drive") und Eva Mendes (42, "Hitch - Der Date Doktor") sind nach Medienangaben heimlich zum zweiten Mal Eltern geworden. Die kleine Amada Lee Gosling sei schon Ende April in Kalifornien zur Welt gekommen, berichtete das US-Promi-Portal "TMZ.com" unter Berufung auf ein Dokument, das die Geburtsurkunde der Kleinen sein soll. Kaum jemand habe davor überhaupt von der Schwangerschaft gewusst.

Die Heimlichkeit hat Routine: Auch die Schwangerschaft mit der ersten Tochter der beiden Schauspieler, Esmeralda Amada (1), versuchte das Paar geheimzuhalten. Mendes und Gosling sind seit 2011 liiert, nachdem sie sich bei Dreharbeiten kennengelernt hatten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare