+
Ryan O'Neal

Ryan O'Neal (70) an Prostatakrebs erkrankt

New York - Ärzte haben bei Ryan O'Neal (70) Prostatakrebs diagnostiziert. Das bestätigte der US-Schauspieler dem Promi-Portal „People“ am späten Freitagabend.

„Ich war zwar geschockt und überrascht von der Neuigkeit, aber gleichzeitig froh, dass es früh erkannt wurde“, so O'Neal. Sein Ärzteteam sei zuversichtlich, dass es zu einer vollen Genesung komme, hieß es. Der „Love Story“-Darsteller hatte in den späten 1990er Jahren bereits gegen Leukämie gekämpft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare