+
Schauspieler Ryan Reynolds (33) hat sich bei den Dreharbeiten zu dem Action-Streifen “The Green Lantern“ verletzt.

Ryan Reynolds bei Dreharbeiten verletzt

Los Angeles - Schauspieler Ryan Reynolds (33) hat sich bei den Dreharbeiten zu dem Action-Streifen “The Green Lantern“ verletzt. Er habe starke Schmerzen, hieß es am Set.

“Usmagazine.com“ brachte in Erfahrung, dass sich der Ehemann von Hollywoodstar Scarlett Johansson (25) die Schulter ausgerenkt hat. Er habe starke Schmerzen, verlautete es vom Set. Sein Sprecher gab aber keine weiteren Details bekannt. Reynolds spielt in der Comic-Verfilmung unter der Regie von Martin Campbell die Hauptrolle des fliegenden Test-Piloten und Helden Hal Jordan, der durch den Ring eines Aliens Superkräfte erhält.

Die zehn coolsten Promi-Werbespots

Die 10 coolsten Promi-Werbespots

Reynolds, der zuletzt in der Komödie “Selbst ist die Braut“ zu sehen war, hatte Konkurrenten wie Bradley Cooper und Jared Leto bei Tests für die Actionrolle ausgestochen. Die Dreharbeiten waren kürzlich in New Orleans angelaufen. Der Streifen soll im Sommer 2011 in die Kinos kommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das „Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren
Los Angeles - Noch hat er weder Namen oder Gesicht, doch Freunde der 95-Jährigen haben verraten, dass Betty White 36 Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes eine neue …
Das „Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren
Was Oscar-Dankesreden über die Ehen der Stars verraten
Los Angeles - In den Dankesreden der Oscar-Verleihung wird meist jede noch so unwichtige Person genannt, doch es kommt viel mehr darauf an, wen der Gewinner nicht …
Was Oscar-Dankesreden über die Ehen der Stars verraten
Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst
Der Pilotenschein war ihr großer Traum gewesen, die Fliegerei aber hat die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin schon vor einiger Zeit aufgegeben. Sie wolle ihr Glück nicht …
Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst
Caitlyn Jenner entsetzt über Transgender-Entscheidung
Noch vor einem Jahr hatte die bekennende Republikanerin Trump für dessen Umgang mit Transgender-Menschen gelobt. Nun zeigt sie sich enttäuscht.
Caitlyn Jenner entsetzt über Transgender-Entscheidung

Kommentare