+
Robbie Williams hat Bammel vor sener neuen Rolle als Papa.

Bammel vor neuer Rolle 

Robbie Williams: "Ich mache mir in die Hose"

Berlin - Sänger Robbie Williams hat Bammel vor seiner neuen Rolle als Vater. „Ich war noch nie Popstar und Vater“, sagte der 38-Jährige nach der Geburt seiner Tochter Theodora Rose.

Der Zeitschrift „In - Das Star & Style Magazin“ gestand Robbie Williams, dass ihm die neue Rolle als Papa ziemlich bevorsteht. Er habe keine Ahnung, wie er das hinkriegen solle. „Ich mache mir in die Hose“, gab Williams zu.

Am 18. September hatte seine Ehefrau Ayda Field das gemeinsame Kind zur Welt gebracht. Seinen Lebensstil hat Williams aber schon vorher angepasst: „Ich versuche mittlerweile, immer pünktlich, wenn nicht sogar zu früh zu sein“, sagte der Popstar. Ganz will er auf den Rummel um seine Person aber auch in Zukunft nicht verzichten: „Wenn man das einmal erlebt hat, will man das auch immer wieder haben.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau

Kommentare