+
Der Heavy-Metal-Sänger Vince Neil

Sänger Vince Neil wegen Nierensteinen operiert

Sydney/Berlin - Der Heavy-Metal-Sänger Vince Neil (52) ist am Sonntagabend wegen Nierensteinen in ein Krankenhaus gekommen und operiert worden.

Bei einem Auftritt seiner Band Mötley Crüe in Sydney habe er so schlimme Schmerzen gehabt, dass er die Bühne nach vier Liedern verlassen musste, berichtete der Fernsehsender CNN auf seiner Webseite.

„Genau wie ein Athlet muss man manchmal trotz der Schmerzen spielen - aber letzte Nacht wurde es zu qualvoll“, schrieb der Gitarrist der Band, Nikki Sixx (54), auf seiner Facebook-Seite. Die Operation sei aber gut verlaufen. Neil habe schon vor der Schau sehr gelitten, seine Fans aber nicht enttäuschen wollen und das Konzert deshalb zunächst begonnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare