+
Balbina bei der Echo-Verlkeihung 2015 in Berlin. Foto: Joerg Carstensen

Sängerin Balbina verehrt Kästner und Tucholsky

Berlin (dpa) - Das werden Deutsch-Lehrer gerne hören: Die Berliner Sängerin Balbina (32) mag literarische Klassiker. "Ich verehre Erich Kästner, Hermann Hesse, Ernest Hemingway, Kurt Tucholsky, Max Frisch", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

"Das sind Schriftsteller, die ich aufgesogen habe. Vielleicht findet man kleine Verweise in meiner Lyrik, ich habe jedoch nie bewusst versucht, sie nachzuahmen." Gebrauchslyrik habe ihr immer sehr gefallen. "Ich mag klare Sätze, eindeutige Worte, greifbare Vergleiche." Balbina gilt als einer der Nachwuchsstars des deutschen Pops. Gerade war sie mit Herbert Grönemeyer auf Tournee.

Rolling Stone über Balbina

Videos von Balbina bei Youtube

Plattenfirma über Balbina

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare