+
Balbina bei der Echo-Verlkeihung 2015 in Berlin. Foto: Joerg Carstensen

Sängerin Balbina verehrt Kästner und Tucholsky

Berlin (dpa) - Das werden Deutsch-Lehrer gerne hören: Die Berliner Sängerin Balbina (32) mag literarische Klassiker. "Ich verehre Erich Kästner, Hermann Hesse, Ernest Hemingway, Kurt Tucholsky, Max Frisch", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

"Das sind Schriftsteller, die ich aufgesogen habe. Vielleicht findet man kleine Verweise in meiner Lyrik, ich habe jedoch nie bewusst versucht, sie nachzuahmen." Gebrauchslyrik habe ihr immer sehr gefallen. "Ich mag klare Sätze, eindeutige Worte, greifbare Vergleiche." Balbina gilt als einer der Nachwuchsstars des deutschen Pops. Gerade war sie mit Herbert Grönemeyer auf Tournee.

Rolling Stone über Balbina

Videos von Balbina bei Youtube

Plattenfirma über Balbina

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemsworth und Robbie für die "Ehe für alle"
Ehe für alle in Australien: Die Schauspieler Chris Hemsworth und Margot Robbie sprechen sich für dafür ein.
Hemsworth und Robbie für die "Ehe für alle"
Witherspoons Jüngster verwechselt Schwester und Mutter
Die erfolgreiche Schauspielerin pflegt eine enge Verbindung zu ihren Kindern. Verwirrungen nicht ausgeschlossen.
Witherspoons Jüngster verwechselt Schwester und Mutter
Henning Baum: Jetzt packt seine betrogene Ex aus - und es ist schmutzig
TV-Star Henning Baum hat sich von seiner Ehefrau Corinna getrennt. Seine Neue hat bereits ein Kind von ihm. Jetzt macht seine Exfrau reinen Tisch.
Henning Baum: Jetzt packt seine betrogene Ex aus - und es ist schmutzig
George R.R. Martin schaut doch "Game of Thrones"
Verwirrung um "Game of Thrones"-Autor: George R.R. Martin hat klargestellt, dass er die Erfolgsserie schaut, deren Buchvorlage er geschrieben hat.
George R.R. Martin schaut doch "Game of Thrones"

Kommentare