+
Jewel hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht

Sängerin Jewel bringt Sohn zur Welt

New York - Jewel, Alaskas bekannteste Sängerin, ist Mutter geworden. Sie brachte am Montag einen gesunden Jungen zur Welt. Auf ihrer Website verriet sie auch den Namen des Kindes.

Die auch in Deutschland erfolgreiche Liedermacherin (“Pieces of You“) brachte am Montag einen gesunden Jungen zur Welt, wie die 37-Jährige am Dienstag auf ihrer Internetseite meldete. Das Baby heißt Kase Townes Murray und wog bei der Geburt gut 3,3 Kilogramm. “Wir sind überwältigt von der Freude“, schreibt das Paar. “Es ist so toll, wie es jeder gesagt hat. Noch besser sogar.“

Es ist das erste Kind von Jewel Kilchner und ihrem Mann Ty Murray. Der 41-Jährige ist ein Weltklasse-Rodeoreiter und seit 13 Jahren mit der Sängerin zusammen, seit drei Jahren auch mit Trauschein. Kilchner, die Schweizer Vorfahren hat, will im August das Album “The Merry Goes 'Round“ veröffentlichen, das sich speziell an Kinder richte. Das Paar lebt in Texas.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Natascha Ochsenknechts Nichte
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Natascha Ochsenknechts Nichte
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare