+
Jewel hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht

Sängerin Jewel bringt Sohn zur Welt

New York - Jewel, Alaskas bekannteste Sängerin, ist Mutter geworden. Sie brachte am Montag einen gesunden Jungen zur Welt. Auf ihrer Website verriet sie auch den Namen des Kindes.

Die auch in Deutschland erfolgreiche Liedermacherin (“Pieces of You“) brachte am Montag einen gesunden Jungen zur Welt, wie die 37-Jährige am Dienstag auf ihrer Internetseite meldete. Das Baby heißt Kase Townes Murray und wog bei der Geburt gut 3,3 Kilogramm. “Wir sind überwältigt von der Freude“, schreibt das Paar. “Es ist so toll, wie es jeder gesagt hat. Noch besser sogar.“

Es ist das erste Kind von Jewel Kilchner und ihrem Mann Ty Murray. Der 41-Jährige ist ein Weltklasse-Rodeoreiter und seit 13 Jahren mit der Sängerin zusammen, seit drei Jahren auch mit Trauschein. Kilchner, die Schweizer Vorfahren hat, will im August das Album “The Merry Goes 'Round“ veröffentlichen, das sich speziell an Kinder richte. Das Paar lebt in Texas.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare