+
Sängerin Nina Hagen hat sich mit 54 Jahren taufen lassen.

Sängerin Nina Hagen lässt sich taufen

Schüttorf  - Die Ikone der Punkbewegung, Sängerin Nina Hagen, hat sich mit 54 Jahren am Sonntag in der evangelisch-reformierten Kirche im niedersächsischen Schüttorf taufen lassen.

Er habe die Künstlerin am Sonntag zusammen mit fünf Kindern getauft, sagte der Pastor der evangelisch-reformierten Kirche im niedersächsischen Schüttorf Karl-Wilhelm ter Horst am Montag und bestätigte damit Medienberichte. Er kenne Hagen bereits seit 2006. Sie habe nach mehreren Enttäuschungen bei der Glaubenssuche, etwa ihre Hinwendung zum Hinduismus, in seiner Gemeinde endlich eine “spirituelle Heimat“ gefunden. Sie werde nun öfter nach Schüttorf kommen und wolle auch gemeinsam mit dem Gospelchor auftreten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare