+
Mit vielen Freunden haben Vanessa Mai und Andreas Ferber ihre Hochzeit gefeiert. Foto: Jens Kalaene

Hochzeit auf Mallorca

Sängerin Vanessa Mai heiratet ihren Manager

Berlin (dpa) - Schlagersängerin und "Let's Dance"-Teilnehmerin Vanessa Mai (25) hat ihren Manager Andreas Ferber (33) geheiratet. Die Trauung am Montag sei "ein sehr bewegender Moment" gewesen, sagte Mai der "Bild"-Zeitung .

"Andreas ist die Liebe meines Lebens. Ich bin glücklich, dass wir nun auch offiziell Mann und Frau sind." Der Fernsehsender RTL begleitete die Feier auf Mallorca mit einem Filmteam. Eingeladen waren demnach rund 30 Gäste, darunter Ferbers Stiefmutter, die Schlagersängerin Andrea Berg (51), sowie Pop-Titan Dieter Bohlen (63). "Es kamen echt alle Leute, die uns wichtig sind", sagte Ferber bei RTL.

Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte Mai am Montagabend ein Foto, das ihre Hand zeigt, auf der mit schwarzer Farbe "I said Yes!" ("Ich habe Ja gesagt!") geschrieben steht. Die Sängerin hatte am vergangenen Freitag im Finale der RTL-Tanzshow "Let's Dance" hinter Musiker Gil Ofarim (34) den zweiten Platz belegt.

Facebook-Post Mai

RTL-Video

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare