Das sagen Nachbarn über Arnies unehelichen Sohn

Bakersfield - Nach der Trennung von Ehefrau Maria Shriver werden immer neue Details aus dem Liebesleben von Arnold Schwarzenegger und seiner Haushälterin bekannt. Nachbarn verrieten nun auch, wie sein unehelicher Sohn so ist.

20 Jahre lang hat Mildred Patricia Baena im Haus der Schwarzenegger-Familie gekocht, geputzt und die Wäsche gewaschen. Angeblich für 1200 Dollar (etwa 840 Euro) pro Woche, berichtet das Onlineportal tmz.com. Im Januar hat die 50 Jahre alte Haushälterin ihren Job aufgegeben - im Einvernehmen mit den Schwarzeneggers, so die offizielle Version. Andere Quellen behaupten, der Ex-Gouvernator hätte sie gefeuert, um seine Ehe zu retten.

Diese Villa schenkte Arnold Schwarzengger seiner Haushälterin

Ein Jahr zuvor soll der "Terminator" ihr eine Villa in Bakersfield, nördlich von L.A. und östlich von Santa Barbara, sowie laut tmz.com 65.000 Dollar geschenkt haben. Charlene Powers, eine Immobilienmaklerin, die den Verkäufer des Hauses vertritt, sagte, ihr sei mitgeteilt worden, dass die Käuferin eine Angestellte von Schwarzenegger sei und dass er ihr mit der Anzahlung helfe. Laut den Unterlagen nahm die Familie einen Kredit von 219.224 Dollar auf, um das Haus für 268.000 Dollar zu kaufen. In den Unterlagen des Grundbuchamts taucht Schwarzeneggers Name nicht auf. Neben vier Schlafzimmern und zwei Garagen verfügt das Anwesen angeblich auch über einen Swimmingpool. Baena verbringt dort nun zusammen mit Schwarzeneggers unehelichem Sohn und ihren drei anderen Kindern ihren Ruhestand.

Am Mittwoch wurde der Beschaulichkeit jedoch ein jähes Ende bereitet, als die Medien Wind davon bekamen, dass die Geliebte von Schwarzenegger in Bakersfield lebt. In der sonst ruhigen Straße reihten sich Übertragungswagen Stoßstange an Stoßstange. Die Frau, wegen der sie alle gekommen waren, war jedoch nicht zu Hause.

Schwarzenegger hatte am Montag bekanntgegeben, dass er und seine Frau Maria Shriver sich eine Beziehungsauszeit nehmen. Nach und nach kam dann ans Licht, dass er ihr nach seinem Ausscheiden aus dem Amt des Gouvernators von Kalifornien, seine Beziehung zu Baena und das uneheliche Kind gebeichtet hatte. Daraufhin war die Kennedy-Nichte aus der gemeinsamen Villa ausgezogen.

“Hasta la vist, Baby”: Arnie trennt sich von Ehefrau

„Hasta la vista, Baby“: Arnie trennt sich von Ehefrau

Die Scheidungspapiere

Er selbst soll erst einige Jahre nach der Geburt des Jungen erfahren haben, dass er der Vater ist, berichtet das Onlineportal tmz.com. In der Geburtsurkunde, laut der der Sohn heute 13 Jahre alt ist, hatte Mildred Patricia Baena noch ihren Ex-Mann als Vater eingetragen. In den Scheidungspapieren aus dem Jahr 2008 gab die 50-Jährige später aber an, dass es in der Ehe mit ihrem Mann keine minderjährigen Kinder gibt.

Die Geburtsurkunde

Wenn das Geburtsdatum (2. Oktober 1997) auf der vom Onlineportal tmz.com veröffentlichten Urkunde stimmt, würde das bedeuten, dass Arnies uneheliches Kind nur eine Woche nach der Geburt seines jüngsten Sohnes zur Welt kam. Fotos beweisen, dass die Haushälterin und Maria Shriver zur gleichen Zeit schwanger waren. Der Terminator und seine Frau sollen Mildred Patricia Baena damals mit zahlreichen Geschenken für das Baby unterstützt haben.

Sehen Sie hier das Weihnachtsfoto von Schwarzenegger, seiner Geliebten und dem unehelichen Kind

Als der uneheliche Sohn drei Jahre alt war, posierte Arnold Schwarzenegger sogar mit ihm und seiner Geliebten für ein gemeinsames Weihnachtsfoto vor dem geschmückten Baum in der eigenen Villa. Das soll in etwa zu der Zeit gewesen sein, als der "Terminator" von seiner Vaterschaft erfahren hat.

Heute ist der Sohn ein Teenager. Nachbarn der Familie beschreiben ihn als liebenswürdiges, intelligentes und vor allem höfliches Kind mit sehr guten Manieren, berichtet das Onlineportal tmz.com. Er soll süß, witzig und gutaussehend sein. Angeblich liebt er Sport und engagiert sich beim Spendensammeln für wohltätige Zwecke. Der Junge gehe auch oft mit dem Hund spazieren, heißt es in einem Bericht der Nachrichtenagentur dapd. "Er ist die Art Kind, mit dem man gerne Zeit verbringt“, sagte die Nachbarin.

Maria Shriver soll sich inzwischen eine Scheidungsanwältin genommen haben. Insider sagen aber, dass sie noch keine endgültige Entscheidung bezüglich ihrer Ehe getroffen habe. Freunde der Familie glauben gar an ein Liebes-Comeback.

pie/dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume.
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
Bei diesem Anblick darf man schwach werden: Sophia Thomalla hat wieder ein sexy Bild auf Instagram gepostet. Bei der Bildunterschrift kommt eine wichtige Frage auf: Ist …
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Melody Haase sorgte mit ihrer Teilnahme bei „Adam sucht Eva“ 2017 immer wieder für Gesprächsstoff. Nun berichtet sie, wie ihr erstes Mal war - und das war alles andere …
„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert
Stefan Raab ist zurück. Der Entertainer kann es nicht lassen. Doch in seiner neuen TV-Show „Das Ding des Jahres“ nimmt er nicht die gewohnte Rolle ein.
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert

Kommentare