+
Tom Cruise

Mann findet Tom-Cruise-Drehbuch im Müll

Wien - Der Weg dieses Drehbuchs könnte selbst Stoff eines Hollywoodstreifens sein: Ein Salzburger hat das streng geheime Drehbuch zum Tom-Cruise-Streifen “Knight and Day“ mit Details im Müll gefunden.

Der Hollywoodfilm, der im Sommer 2010 in die Kinos kommen soll, wurde in den vergangenen Tagen in Salzburg gedreht. Dabei muss wohl ein Crewmitglied um die Stars Cruise und Cameron Diaz das Buch weggeworfen haben, berichtete die “Kronenzeitung“ (Samstagsausgabe).

Ein Fan fischte das Papier aus dem Müll. Die Zeitung zitiert die Handlung des romantischen Actionfilms und verrät auch das streng geheim gehaltene Ende, da ihr das Drehbuch vorgelegen habe. Zudem enthalte das Skript Preislisten, Terminpläne, Set-Beschreibungen, Kameraeinstellungen und Kontaktdaten der Stars. Der ehrliche Finder habe die Mappe aber inzwischen an die Produktionsfirma zurückgegeben, schrieb das Blatt: “Hollywood ist in heller Aufregung.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare