Sam Huntington spielt Hauptrolle in "Finding Sofia"

Los Angeles (dpa) - Der amerikanische Schauspieler Sam Huntington (32, "Fanboys", "Plötzlich verliebt", "Veronica Mars") begibt sich für den Film "Finding Sofia" nach Argentinien.

"Variety" zufolge übernimmt er die männliche Hauptrolle in der Beziehungskomödie, die von dem Argentinier Nico Casavecchia inszeniert wird.

Die Story dreht sich um einen jungen Filmemacher, der spontan nach Buenos Aires reist, um dort eine mysteriöse Internetbekanntschaft zu treffen. Bei dem Überraschungsbesuch entdeckt er, dass die junge Frau namens Sofia (Andrea Carballo) mit ihrem Freund und dessen Assistenten zusammenlebt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge

Kommentare