+
Der britische Sänger Sam Smith hat den Soundtrack zum neuen James Bond Film "Spectre" aufgenommen.

Soundtrack zu "Spectre"

Das sagt Sam Smith über seinen Bond-Song

London - Sänger Sam Smith hat am Freitag den neuen Bond-Song „Writing's On The Wall“ veröffentlicht - glaubt aber nicht, dass das Lied zum Chartstürmer wird.

„Ich glaube nicht, dass das ein Nummer-Eins-freundliches Lied ist“, sagte der 23-Jährige im BBC Radio 1, bevor „Writing's On The Wall“ mit dramatischer Orchestrierung und seinem typischen, sehr hohen Gesang zum ersten Mal zu hören war.

Die Chartspitze, die in Großbritannien noch kein Bond-Song erreicht hat, sei aber auch nicht sein Ziel. Er wolle nur, dass der Song mit den anderen der Agenten-Filmreihe mithalten könne.

Vor zweieinhalb Wochen war bekanntgeworden, dass der Brite den Titelsong zu „Spectre“ singt. Der Film mit Daniel Craig als Agent 007 kommt Anfang November in die deutschen Kinos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare