Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München

Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München

"Keinem von uns fiel die Entscheidung leicht"

Sami Khedira und Lena Gercke: Liebes-Aus!

Hamburg - Und wieder ist eine große Promi-Liebe am Ende. Der Fußball-Weltmeister Sami Khedira (28) und das Model Lena Gercke (27) haben sich getrennt.

„Lena Gercke und ich haben uns vor einigen Wochen gemeinsam entschieden, getrennte Wege zu gehen“, heißt es in einer am Dienstag im Auftrag von Khedira verbreiteten Erklärung. „Keinem von uns fiel die Entscheidung leicht und wir bitten daher um Verständnis, dass weitere Details nicht mit der Öffentlichkeit geteilt werden.“

Schon im März hatte es Trennungsgerüchte gegeben. Wie das Model damals reagierte, sehen Sie in diesem Video.

Khedira und Gercke waren seit 2011 ein Paar und seit 2012 verlobt. Sie war 2006 erste Gewinnerin der Show „Germanys Next Topmodel“. Sami Khedira wurde 2014 mit der Nationalmannschaft Weltmeister und wechselte im Sommer von Real Madrid zu Juventus Turin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischen Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischen Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge

Kommentare