+
Samuel L. Jackson sammelt Geld für Alzheimer-Patienten.

Samuel L. Jackson spricht Monologe für guten Zweck

Los Angeles - Schauspieler Samuel L. Jackson sammelt mit einer ungewöhnlichen Internet-Aktion Geld für Alzheimer-Patienten.

Sobald ein gewisser Spendenstand erreicht ist, nimmt „Pulp Fiction“-Star Samuel L. Jackson einen Monolog auf, den sich die Spender zuvor aussuchen durften. Am Mittwoch (Ortszeit) stellte Jackson ein Video ins Netz, in dem er einen bekannten Monolog aus der Serie „Breaking Bad“ spricht. Zuvor hatte seine Spendenaktion die Marke von 155.000 Dollar (knapp 120.000 Euro) erreicht, wie der „Hollywood Reporter“ berichtete.

Der 64-Jährige hat einen persönlichen Bezug zur Alzheimer-Krankheit. Bei einer Spendengala im April erklärte er, dass seine Mutter und Tante an Alzheimer erkrankt waren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie
Das Forbes-Magazin hat wieder einmal seine Liste mit den bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt veröffentlicht. Die Rangfolge gilt für den Zeitraum zwischen Juni 2016 …
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.

Kommentare