+
Samuel L. Jackson sammelt Geld für Alzheimer-Patienten.

Samuel L. Jackson spricht Monologe für guten Zweck

Los Angeles - Schauspieler Samuel L. Jackson sammelt mit einer ungewöhnlichen Internet-Aktion Geld für Alzheimer-Patienten.

Sobald ein gewisser Spendenstand erreicht ist, nimmt „Pulp Fiction“-Star Samuel L. Jackson einen Monolog auf, den sich die Spender zuvor aussuchen durften. Am Mittwoch (Ortszeit) stellte Jackson ein Video ins Netz, in dem er einen bekannten Monolog aus der Serie „Breaking Bad“ spricht. Zuvor hatte seine Spendenaktion die Marke von 155.000 Dollar (knapp 120.000 Euro) erreicht, wie der „Hollywood Reporter“ berichtete.

Der 64-Jährige hat einen persönlichen Bezug zur Alzheimer-Krankheit. Bei einer Spendengala im April erklärte er, dass seine Mutter und Tante an Alzheimer erkrankt waren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
Schwerer Schicksalsschlag für den 58-jährigen Komiker Markus Maria Profitlich. Er ist schlimm erkrankt. 
Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Fassungslosigkeit bei Millionen von Fans: Der völlig überraschende Tod von Star-DJ und Dance-Produzent Avicii schlägt im Netz unglaubliche Wellen. 
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Star-DJ Avicii ist tot! Rätsel um Todesursache des 28-Jährigen
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Star-DJ Avicii ist tot! Rätsel um Todesursache des 28-Jährigen
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince
Es ist beklemmendes Material, das die Polizei von Carver County veröffentlicht hat: Die Polizei filmte den Einsatz, als Superstar Prince am 21. April 2016 in seinem …
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince

Kommentare