+
Samuel Koch heiratet in seinem Heimatort Efringen-Kirchen.

Feier in Efringen-Kirchen

Samuel Koch hat "Ja" gesagt - Hochzeit im Heimatort

Efringen-Kirchen - Samuel Koch (28) hat sich getraut. Am Samstag haben er und Schauspielerin Sarah Elena Timpe (31) "Ja" gesagt.

Der Schauspieler Samuel Koch (28) hat die Seriendarstellerin Sarah Elena Timpe (31) geheiratet. Die beiden gaben sich am Samstag in Kochs Heimatort Efringen-Kirchen im südlichen Baden-Württemberg das Ja-Wort.

In dem Ort an der deutsch-schweizerischen Grenze ist Koch aufgewachsen. Die Hochzeit in der örtlichen Kirche fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Standesamtlich geheiratet hatte das Paar am Tag zuvor. "Ich bin so happy", hatte Timpe im Vorfeld über Facebook mitgeteilt.

Koch hatte sich im Dezember 2010 bei einem Unfall während der ZDF-Show "Wetten, dass..?" schwer verletzt und ist seither querschnittsgelähmt.

Er arbeitet heute als Schauspieler und Buchautor. Seit zwei Jahren ist er Ensemblemitglied am Staatstheater Darmstadt. Zudem ist er mit Konzertlesungen und Theateraufführungen auf Tour.

Timpe lernte er nach eigenen Angaben 2014 bei Dreharbeiten zur ARD-Serie "Sturm der Liebe" kennen, beide hatten Rollen in der täglichen Nachmittagsserie. Vor einem Jahr hatten sie sich verlobt.

Erst vor wenigen Wochen hatte es für Samuel Koch einen Schreckmoment gegeben.Der 28-Jährige hatte in Köln einen Autounfall.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Für Bauer von Rosenmontagswagen herrschen gerade goldene Zeiten. Trump, Brexit, Erdogan - es gibt so vieles, was man mit einem bissigen Kommentar bedenken könnte. In …
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Wien - Richard Lugner (84) öffnet dieses Jahr auch für Ex-Dschungelcamper die Türen zum Wiener Opernball. Das hätte er sich lieber zweimal überlegen sollen...
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Köln - Ernst Huberty, der Mann mit dem silbernen Klappscheitel, kommentierte Fußballspiele, ohne dabei laut zu werden. Immer blieb er freundlich korrekt - auch nach …
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"
Ingelheim - Er macht sich Sorgen um unsere Demokratie. Der Schauspieler und überzeugte Kosmopolit Mario Adorf warnt vor Rattenfängern.
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"

Kommentare