+
Samuel Koch verunglückte bei "Wetten, dass..?". Nun bringt er seine Biografie auf den Markt.

Samuel Kochs Biografie: Vorwort von Gottschalk

Aßlar/Berlin - Der im Dezember 2010 bei „Wetten, dass..?“ verunglückte Samuel Koch bringt noch im April seine Autobiografie heraus. Darin kommen auch Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker zu Wort.

Nach Angaben des christlich orientierten Adeo-Verlags im hessischen Aßlar erscheint das Buch „Samuel Koch - Zwei Leben“ am 23. April. Es enthält ein Vorwort von Thomas Gottschalk (61) und ein Nachwort von Michelle Hunziker (35). Der inzwischen 24-jährige Samuel verunglückte in der "Wetten, dass..?"-Sendung am 4. Dezember 2010 und zog sich bei einem Sturz schwere Verletzungen an der Halswirbelsäule zu.

Schwerer Unfall verursacht Abbruch von "Wetten, dass..?"

Schwerer Unfall verursacht Abbruch von "Wetten, dass..?"

Gottschalk hatte wenige Wochen nach dem Unfall seinen Rückzug als Moderator der ZDF-Show verkündet. Auch Co-Moderatorin Hunziker gab die Sendung ab. Das mehr als 200 Seiten dicke Buch hat der gelähmte Samuel Koch, der tief gläubig ist, mit Hilfe des Journalisten Christoph Fasel verfasst.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Das Wahlergebnis ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen der C-Parteien, zum …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen.
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest

Kommentare