+
Rapper Samy Deluxe.

Rapper im Interview

Samy Deluxe findet Monogamie problematisch

Hamburg - Monogamie zu garantieren, hält Rapper Samy Deluxe für schwierig. Der Hamburger Musiker hat sich in einem Interview außerdem für die Legalisierung von Cannabis ausgesprochen.  

Der Rapper Samy Deluxe hält Monogamie für problematisch. „Man erwartet Treue von seinem Partner, aber es ist hart, sie selbst zu garantieren“, sagte der 36-Jährige in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift „Neon“. „Wenn Männer in der Position sind, mit vielen Frauen Sex haben zu können, glauben sie, dass sie auch mit jeder ins Bett müssen.“

Der Hamburger Rapper, der zu den kommerziell erfolgreichsten Rappern Deutschlands zählt, sprach sich zudem für die Legalisierung von Cannabis aus: „Cannabis sollte legalisiert werden, dann könnte der Staat mehr Geld in die Bildung stecken.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Nach den Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, ermittelt nun auch die New Yorker Staatsanwaltschaft gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein.
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Es ist "Rosinenmontag". Für die Erstsemester ist das ein besonderer Tag, der auch mit besonderen Ritualen begangen wird.
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Prost und Ex! Die Fans von Helene Fischer staunten am Freitagabend bei einem Konzert in Mannheim nicht schlecht, als das Schlager-Sternchen plötzlich einen Masskrug auf …
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer

Kommentare