+
Der Musiker Samy Deluxe in Berlin. Foto: Jörg Carstensen

Samy Deluxe musste den Umgang mit Geld erst lernen

Potsdam (dpa) - Der Rapper Samy Deluxe (38) hat mit Geld schmerzliche Erfahrungen gemacht. "Ich war komplett ungebildet, was Geldbesitzen angeht", sagte der Musiker, der eigentlich Samuel Sorge heißt, den "Potsdamer Neuesten Nachrichten" (Samstag).

Auch seine Mutter habe sich mit solchen Beträgen nicht ausgekannt. "Wir Hamburger hatten in den ersten Jahren alle einen schlechten Steuerberater." Drei Jahre später habe er die bittere Wahrheit erfahren: "Schön, bis nächste Woche 300 000 Euro ans Finanzamt! nur 50 000 aufm Konto." Er habe viele Jahre gearbeitet, um Schulden zu bezahlen. "Und naja, ich bin geprägt von Rap, wo Bescheidenheit nicht so eine ganz große Rolle spielt", sagte Deluxe, dessen Album "Berühmte letzte Worte" gerade erschienen ist.

Samy Deluxe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare