+
Tim Sander will beweisen, dass er in Hollywood Fuß fassen kann.

Tim Sander: Seine irre Hollywood-Wette

Berlin - Matthias Schweighöfer traut es ihm nicht zu: Tim Sander will innerhalb von vier Wochen eine Hollywood-Rolle ergattern. Die kuriose Wette kann im Internet verfolgt werden.

Der Schauspieler Tim Sander („Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „Verliebt in Berlin“) versucht in einer Webserie auf myvideo.de, eine Rolle in Hollywood zu ergattern. Die Idee basiert auf einer Wette mit seinem Schauspielkumpel Matthias Schweighöfer, wie ProSieben Sat.1 als Besitzer von myvideo.de am Donnerstag mitteilte. Schweighöfer hatte es für unwahrscheinlich gehalten, dass Sander innerhalb von nur vier Wochen eine Rolle in einem Hollywood-Blockbuster bekommt.

Der Roadtrip, bei dem der 34-Jährige das Gegenteil beweisen will, hielten Freunde filmisch fest. Ob er es schafft, verrät die Sendergruppe noch nicht. „Tim Sander goes to Hollywood“ läuft ab dem 6. September jeweils dienstags und donnerstags auf myvideo.de. Ab dem 5. Oktober erscheint eine gleichnamige DVD zur zehnteiligen Webserie.

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare