+
Sandra Bullock.

"Forbes"-Liste

Bullock bestbezahlte Hollywood-Schauspielerin

Los Angeles - Der Weltraum-Thriller "Gravity" hat Sandra Bullock zur bestbezahlten Schauspielerin in Hollywood gemacht. Dahinter rangieren Jennifer Lawrence und Gwyneth Paltrow.

Wie das US-Magazin "Forbes" am Montag mitteilte, verdiente die 50-Jährige in den vergangenen zwölf Monaten etwa 51 Millionen Dollar (38 Millionen Euro). Für ihre Rolle als Wissenschaftlerin und Astronautin Ryan Stone in dem Kinohit wurde Bullock für einen Oscar als beste Schauspielerin nominiert. "Gravity" gewann insgesamt sieben Oscars und spielte 716 Millionen Dollar ein.

Auf Platz zwei der bestbezahlten Hollywood-Schauspielerinnen landete "Hunger Games"-Star Jennifer Lawrence mit 34 Millionen Dollar, gefolgt von Gwyneth Paltrow, die zwischen Juni 2013 und Juni 2014 immerhin noch 19 Millionen Dollar verdiente. Den fünften Platz teilen sich Angelina Jolie und Cameron Diaz, beide kamen laut "Forbes" auf einen Jahresverdienst von 18 Millionen Dollar.

ans

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar …
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen

Kommentare