+
Sandra Bullock wünscht sich ein zweites Kind.

Sandra Bullock will noch ein Kind adoptieren

Los Angeles - Sandra Bullock will offenbar nicht, dass ihr Sohn Louis allein aufwächst. Ein Insider verriet jetzt, dass sich die Schauspielerin weiteren Familienzuwachs wünscht.

Der kleine Louis (2) darf sich freuen: Er will bald großer Bruder sein. Wie das Online-Portal radaronline.com berichtet, plant seine Mama Sandra Bullock eine zweite Adoption. Die 47-Jährige soll schon die ersten Schritte unternommen haben.

"Sie glaubt, dass jetzt die richtige Zeit ist, um ein neues Baby in der Familie willkommen zu heißen", verriet ein Insider. Louis könne mit seinen zwei Jahren noch nicht nachvollziehen, dass er ein Geschwisterchen bekommt. Laut dem Vertrauten wird Sandra Bullock aber ausreichend Zeit bleiben, um ihn darauf vorzubereiten: "Die Adoption von Louis hat letztendlich 18 Monate gedauert und es gibt keinen Zeitplan für das zweite Kind."

Bullock zieht ihren Sohn allein groß. Kurz bevor er in die Familie kam, trennte sich die Schauspielerin von ihrem Ehemann Jesse James. Im März 2010 wurde bekannt, dass der Motorrad-Fan sie mehrfach betrogen hatte.

sm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare