+
Sandra Bullock

Sandra Bullock kämpft um deutschen Pass

München - Hollywood-Star Sandra Bullock (44) will zum Gedenken an ihre verstorbene deutsche Mutter unbedingt einen deutschen Pass haben.

“Ich würde so gerne die doppelte Staatsbürgerschaft haben, meine Mutter wäre so glücklich darüber“, sagte Bullock am Montag kurz vor der Premiere ihres neuen Films “Selbst ist die Braut“ (Start: 30. Juli) in München. “Ich habe so einen großen Teil meiner Kindheit hier verbracht.“

Bis zu ihrem 12. Geburtstag wuchs die Tochter einer Deutschen und eines US-Amerikaners in Nürnberg auf, dann zog sie in die USA. Bullock spricht perfekt Deutsch: “Zum Mittagessen habe ich erst mal Bratwürste gegessen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare