+
Sandra Bullock will nicht das Sorgerecht für die Kinder ihres untreuen Ehemanns.

Sandra Bullock hat keine Adoptionspläne

New York - Oscar-Preisträgerin Sandra Bullock hat Medienberichten zufolge nicht die Absicht, das Sorgerecht für die Kinder ihres untreuen Ehemanns zu beantragen.

Das Magazin “People“ berichtete am Dienstag, dass ein Sprecher des Filmstars Adoptionspläne ausdrücklich verneinte. Bullocks Mann, der durch die Fernsehserie “Monster Garage“ bekannte Automechaniker Jesse James, hat drei Kinder aus zwei früheren Ehen. Seit ihrer Hochzeit im Juli 2005 hatte die deutschstämmige Schauspielerin die Kinder Chandler (15), Jesse Jr. (12) und die kleine Sunny (6) mitbetreut.

Bullock war Anfang März als beste Hauptdarstellerin des Jahres mit einem Oscar ausgezeichnet worden. Kurz danach plauderte eine angebliche Geliebte ihres Mannes in einem Klatschmagazin über ihre Affäre mit James. Dieser entschuldigte sich inzwischen für seine Untreue und bat Bullock sowie seine Kinder um Verzeihung. Nach der Stripperin meldeten sich weitere drei Frauen mit Informationen über eine angebliche Beziehung zu James während dessen vierjähriger Ehe mit Bullock zu Wort.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Musik-Superstar nach Corona-Infektion verstorben: Seinen größten Hit kennt jeder
Am Dienstag ist der berühmte Sänger und Gitarrist Trini Lopez im Alter von 83 Jahren an den Folgen des Coronavirus gestorben.
Musik-Superstar nach Corona-Infektion verstorben: Seinen größten Hit kennt jeder
Dieter Bohlen (RTL) holt sich Deutschrapperin ins DSDS-Boot – Gzuz muss draußen bleiben
RTL-Star Dieter Bohlen fahndet nach neuen DSDS-Juroren. Dabei sind einige Deutschrapper im Gespräch. Loredana, Bushido oder Gzuz – wer macht das Rennen?
Dieter Bohlen (RTL) holt sich Deutschrapperin ins DSDS-Boot – Gzuz muss draußen bleiben
Teenie-Idol Mike Singer zieht in "DSDS"-Jury ein
Bei "Deutschland sucht den Superstar" wird die Jury neu besetzt. Der erste Platz neben Chef-Juror Dieter Bohlen ist bereits besetzt.
Teenie-Idol Mike Singer zieht in "DSDS"-Jury ein
Markus Lanz (ZDF): CDU-Politiker spricht von heiler Welt in Schleswig-Holstein – Corona-Abstandregeln würden funktionieren
ZDF-Moderator Markus Lanz spricht mit CDU-Politiker Daniel Günther über die Coronavirus-Situation in Schleswig-Holstein. Dort würde sich an die Regeln gehalten werden.
Markus Lanz (ZDF): CDU-Politiker spricht von heiler Welt in Schleswig-Holstein – Corona-Abstandregeln würden funktionieren

Kommentare