+
Sandra Bullock ließ für einen Sketch in "Chelsea Lately" die Hüllen fallen.

Hüllenlos mit 48!

Sandra Bullock nackt in Late-Night-Show

  • schließen

New York - Für eine echte Überraschung sorgte Hollywood-Star Sandra Bullock mit einem Auftritt in einer Late-Night-Show in den USA. Dort präsentierte sie sich komplett nackt - und das mit 48 Jahren.

Sie ist zweifellos eine der bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen weltweit: Sandra Bullock. Mit Speed schaffte sie neben Keanu Reeves im Jahr 1994 ihren Durchbruch. Es folgten zahlreiche Komödien, Thriller und Dramen. Für ihre Darstellung in "The Blind Side" bekam sie 2010 sogar einen Oscar. Doch eine Sache hatte die Schauspielerin mit deutschen Wurzeln bisher gemieden: Nacktaufnahmen. Wie gesagt, bisher!

Die begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Denn mit 48 lässt Sandra Bullock nun die Hüllen fallen. Wie Gott sie schuf ist sie in einem Sketch der Late-Night-Show "Chelsea Lately" zu sehen. Zusammen mit Moderatorin Chelsea Handler steht Bullock darin nackt unter Dusche und liefert sich mit ihrem Gegenüber einen Schlagabtausch. Die pikanten Stellen sind natürlich für das als prüde bekante US-Publikum gepixelt. Bilder des skurrilen Auftritts zeigt unter anderem die englische Dailymail in ihrem Onlineauftritt.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare