+
Sandra Bullock hat herausgefunden, dass Selbst-Googlen nicht immer gut fürs Ego ist.

Internet-Gerücht

Sie und Clooney? Bullocks schlagfertige Antwort

Palm Springs - Hollywood-Star Sandra Bullock ist über Google auf unschöne Kommentare und seltsame Gerüchte über sich selbst gestoßen. Über eines musste sie aber sehr lachen.

Über das Selbst-Googeln habe sie einiges über sich gelernt, verriet die Schauspielerin nicht ganz ernsthaft auf einer Preisverleihung in Palm Springs (US-Bundesstaat Kalifornien). "Sie ist über 40" habe sie oft über sich gelesen. "Na gut, das wusste ich bereits", so die 49-Jährige nach US-Medienberichten vom Sonntag trocken. Auch dass sie bereits "weit über 40" ist, sei ihr bewusst. "Ihre Schauspielerei ist nicht außergewöhnlich. Sie ist nicht besonders attraktiv. Ich kann sie nicht leiden, sie ist mittelmäßig.", zitierte die Oscar-Gewinnerin („Blind Side - Die große Chance“) weiter, zeigte sich davon aber nicht sonderlich beeindruckt.

Viele Online-Kommentare hätten darüber spekuliert, mit wem sie eine Affäre gehabt habe. "Einiges was da stand, stimmte sogar", so die Mimin. Außerdem habe sie gelesen, sie und Julia Roberts stritten sich um "Gravity"-Kollegen George Clooney. Das aber dementierte Bullock mit einem Witz: "Wir haben das geregelt: Wir haben das gemeinsame Sorgerecht."

Bullocks Fazit: „Kein Mensch sollte jemals die Kommentare über sich im Netz durchlesen oder sich googeln.“

dpa/hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel
RTL hat schon länger angekündigt, dass es ein Dschungelcamp 2019 geben wird. Einige Promis haben bereits angekündigt, dass sie gerne Kandidaten in der Show wären - zudem …
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel
Lange Bermudashorts in A-Linie kaschieren kräftige Schenkel
Kurze Beine, kräftige Schenkel: Ablenkung spielt bei der gekonnten Hosenwahl eine wichtige Rolle. Mit einfachen Tricks lassen sich kleine Problemzonen kaschieren und …
Lange Bermudashorts in A-Linie kaschieren kräftige Schenkel
Barbara Schöneberger leicht bekleidet am Strand - doch alle schauen nur auf ihren Begleiter 
Barbara Schöneberger posiert leicht bekleidet am Strand. Doch sie ist nicht allein, und die Fans der Moderatorin rasten beim Anblick ihres Begleiters geradezu aus. 
Barbara Schöneberger leicht bekleidet am Strand - doch alle schauen nur auf ihren Begleiter 
Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei Helene-Fischer-Konzert
Zehntausende Fans jubeln Helene Fischer bei ihrem Konzert in Wien zu. Plötzlich, als sie die Bühne betritt, geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat.
Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei Helene-Fischer-Konzert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.