+
Sandra Bullock nennt Peter Ramsauer "guten alten Onkel".

Sandra Bullock sieht Ramsauer als "guten alten Onkel"

Berlin - Für Sandra Bullock (45), Hollywood-Star mit deutschen Wurzeln, ist Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) ein “alter Onkel“.

Die US-Schauspielerin ist die Cousine der Ehefrau des 55 Jahre alten Ministers. Ramsauer verriet der “Bild am Sonntag“, wie Bullock ihn nennt: “Die sagt meistens “good old Uncle Peter“. Sandra ist Mitte 40 und ich zehn Jahre älter - also der gute alte Onkel.“

Bullock (“Speed“, “Selbst ist die Braut“) wurde zwar im US- Bundesstaat Virginia geboren, wuchs aber zum Teil in Nürnberg auf. Ihre Mutter ist Deutsche, ihr Vater war einst als US-Soldat in Bayern stationiert.

Am 18. März kommt “Blind Side - Die große Chance“ mit Sandra Bullock in die deutschen Kinos.

Oscar 2010: Die Nominierungen

Oscar 2010: Die Nominierungen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare