+
Hat hohe Ziele: Sarah Brightman will im All eine Melodie anstimmen.

Wenn es funktioniert...

Sarah Brightman wird im Weltall singen

München - 2015 wird Sarah Brightman zur Internationalen Raumstation ISS fliegen. Jetzt verriet die britische Sängerin: "Ich will im Weltraum singen."

Die 52 Jahre alte Sarah Brightman sagte der Illustrierten Bunte: „Ich werde versuchen, zu singen und vielleicht sogar Musik aufzunehmen.“

Der Ausflug ins Weltall sei für sie kein Urlaub, sondern Arbeit. Sie habe wochenlang psychische und physische Belastungstests über sich ergehen lassen und habe Jahre auf die Genehmigung für den Weltraumflug gewartet. „Ich bin keine Weltraumtouristin. Ich packe keinen Koffer und checke in ein Hotel ein“, sagte die Britin.

Die Sommerhits der vergangenen 17 Jahre

Die Sommerhits der vergangenen 17 Jahre

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Die Modewelt auf Instagram wird von Frauen dominiert, aber Männer holen auf. Einer der erfolgreichsten ist Marcel Floruss. Von Stuttgart aus hat er sich nach New York …
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Diddy will Football-Team kaufen
Auf Twitter bewirbt sich der Musiker um den Kauf der Carolina Panthers. Ihr derzeitiger Besitzer will sich nach Rassismus- und Sexismus-Vorwürfen zurückziehen
Diddy will Football-Team kaufen
Genau hinschauen! Ein neues Detail an Supermodel Gigi Hadid macht ihre Fans verrückt
Im neuen Video des Hochglanz-Magazins Love zeigt sich Supermodel Gigi Hadid sportlich. Doch ein Detail macht aktuell viele Fans geradezu verrückt. 
Genau hinschauen! Ein neues Detail an Supermodel Gigi Hadid macht ihre Fans verrückt
Natia Todua siegt bei "The Voice of Germany"
Weltstars, außergewöhnliche Stimmen und eine extrovertierte Gewinnerin: Natia Todua aus Georgien hat die siebte Staffel von "The Voice of Germany" gewonnen. Obwohl ihr …
Natia Todua siegt bei "The Voice of Germany"

Kommentare