+
Hat hohe Ziele: Sarah Brightman will im All eine Melodie anstimmen.

Wenn es funktioniert...

Sarah Brightman wird im Weltall singen

München - 2015 wird Sarah Brightman zur Internationalen Raumstation ISS fliegen. Jetzt verriet die britische Sängerin: "Ich will im Weltraum singen."

Die 52 Jahre alte Sarah Brightman sagte der Illustrierten Bunte: „Ich werde versuchen, zu singen und vielleicht sogar Musik aufzunehmen.“

Der Ausflug ins Weltall sei für sie kein Urlaub, sondern Arbeit. Sie habe wochenlang psychische und physische Belastungstests über sich ergehen lassen und habe Jahre auf die Genehmigung für den Weltraumflug gewartet. „Ich bin keine Weltraumtouristin. Ich packe keinen Koffer und checke in ein Hotel ein“, sagte die Britin.

Die Sommerhits der vergangenen 17 Jahre

Die Sommerhits der vergangenen 17 Jahre

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da
Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle: Singt Elton John in der Kirche?
Alles dreht sich gerade um das Royal Baby Nummer 3. Doch der Countdown zur Traumhochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) läuft. Damit das niemand vergisst, …
Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle: Singt Elton John in der Kirche?
Royal Baby: Wie kann Kate so kurz nach der Geburt so perfekt aussehen?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
Royal Baby: Wie kann Kate so kurz nach der Geburt so perfekt aussehen?
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee
Das Caricatura-Museum in Frankfurt zeigt teils unbekannte Werke des Komikers Otto Waalkes. Bei einer Pressekonferenz spricht der Künstler über Ostfriesentee und den …
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee

Kommentare