+
Sarah Connor tanzt jetzt noch bei "Holiday on Ice".

Sarah Connor bald heiß auf dem Eis

Hamburg - Sängerin, Jurorin und jetzt auch noch Eisrevue-Star. Sarah Connor wird jetzt bei der Show "Holiday on Ice" mitmachen. Dabei steht sie ziemlich wackelig auf den Kuven - sagt sie selbst.

Gemeinsam mit ihren Kindern Tyler und Summer sowie ihrem Mann - so nennt Connor ihren Lebensgefährten und Manager Florian Fischer - habe sie sich im vergangenen Winter aufs Eis gewagt, sagte Connor am Donnerstag in Hamburg. “Mein Sohn und ich waren dann eher an der Bande, aber Flo und Summer waren ganz gut unterwegs.“ Früher, als ihr Vater sie und ihre Geschwister auf den Seen in der Umgebung zum Eishockey herausgefordert habe, sei sie sicherer gewesen, erzählte die Delmenhorsterin.

Connor liefert für die Produktion “Speed“, deren Tourauftakt am 13. November in Hamburg ist, zwei neue Songs und wird über Videos Teil der Show sein. Sie selbst habe noch nie eine Holiday-on-Ice-Show gesehen, erzählte sie und kündigte an, die Uraufführung mit einem großen Teil ihrer Familie zu besuchen. Allerdings ohne den jüngsten Nachwuchs im Hause Connor, der sie ansonsten rund um die Uhr auf Trab hält: Die Musikerin brachte vor sechs Wochen ihr drittes Kind auf die Welt. “Die Kleine ist immer bei mir. (...) Deshalb hat mein Tag im Moment keinen Anfang und kein Ende“, meinte sie.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare