Sarah Connor ist glückliche Mutter

- Delmenhorst/Orlando ) - Die deutsche Pop-Sängerin Sarah Connor (23) aus dem niedersächsischen Delmenhorst bei Bremen ist jetzt Mutter eines Sohnes. Die Sängerin ("From Sarah With Love") hat am Montag um 17.30 Uhr (Ortszeit) in einem Krankenhaus in Orlando (US-Bundesstaat Florida) einen Jungen zur Welt gebracht. Das Management der Sängerin bestätigte in München eine entsprechende Information der "Bild"-Zeitung.

<P>"Das Baby ist gesund. Es soll Tyler heißen, ist 53 Zentimeter groß und 3500 Gramm schwer", sagte Sarah Connor dem Blatt. Der Vater des Kindes, der Sänger Marc Terenzi (25) von der Band Natural, sei bei der Geburt dabei gewesen. Sarah Connor wird noch ein paar Tage im Krankenhaus bleiben und sich danach weiter in Florida erholen. Wann sie ihr Baby in Deutschland vorstellen wird, sei noch unklar, hieß es vom Management.</P><P>Die Stadt Delmenhorst hofft bereits auf einen baldigen Besuch der Sängerin: "Es wäre toll, wenn uns unsere Ehrenbotschafterin mit dem neuen Erdenbürger demnächst besuchen würde", sagte Oberbürgermeister Carsten Schwettmann. Er hoffe auch auf eine Heirat von Sarah Connor und Marc Terenzi im Standesamt der Stadt. Im Rathaus liegt außerdem ein Geschenk bereit: "Es soll Mutter und Kind bei den norddeutschen Temperaturen warm halten", verriet ein Sprecher.</P><P>Mit der Ballade "From Sarah With Love" schaffte es die Tochter einer deutsch-amerikanischen Familie im Herbst 2001 auf Anhieb auf Platz 1 der deutschen Single-Charts. Danach erhielt sie unter anderem den wichtigen deutschen Musikpreis "Echo" als beste nationale Künstlerin. Auch für die diesjährige "Echo"-Verleihung am 6. März in Berlin ist Sarah Connor wieder nominiert.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baby-Glück bei den Middleton-Schwestern: Auch Pippa ist schwanger
Herzogin Kate steht kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes, da kommen schon die nächsten großen Neuigkeiten: Auch ihre Schwester Pippa ist schwanger.
Baby-Glück bei den Middleton-Schwestern: Auch Pippa ist schwanger
Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Die Autopsie ist nun abgeschlossen.
Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Da ist der Apfel nicht weit vom Stamm gefallen - diese junge Dame sieht ihrer Mutter ähnlich. Und genauso wie sie denkt die 17-Jährige auch an eine Karriere in der …
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko
Die Malerin ist berühmt für Damenbart und struppige Augenbrauen. Ein Spielwarenhersteller hat nun tief ins Schmink-Etui gegriffen und eine stark geschönte Version von …
Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko

Kommentare